Lesedauer
in 2 min wissen Sie mehr

Magazin / Buchclub

Strategische Metalle für Investoren – Hochinteressante Investments von Antimon bis Zirconium

Michael Vaupel und
Gunther Maassen

Buchtitel:

Strategische Metalle für Investoren – Hochinteressante Investments von Antimon bis Zirconium

Verlag:

Börsenbuchverlag

Erscheinungsjahr:

2011

 

Indium. Schon mal gehört? Das silberne Metall macht durchsichtige Beschichtungen elektrisch leitend – und wird unter anderem in den Displays von Mobilfunkgeräten eingesetzt. Dass Indium und andere Metalle aber auch als Investments ihren Dienst tun, erfahren Sie in dem Buch von Gunther Maassen und Michael Vaupel: „Strategische Metalle für Investoren – Hochinteressante Investments von Antimon bis Zirconium“. Systematisch werden hier Zukunftstechnologien und die dafür benötigten – für den Fachfremden recht unbekannte – Rohstoffe vorgestellt. Der Leser erfährt, wo sie vorkommen, wozu sie geeignet sind und wie sich Angebot und Nachfrage gestalten. Vor allem Letzteres interessiert natürlich im Hinblick auf eine erfolgreiche Geldanlage. Außerdem geht es um technische Fragen, wie etwa die Kaufabwicklung und die Lagerung dieser Metalle. „Absolut lesenswert!“, findet Truscon-Finanzcoach Dennis Niemeier, „Hier werden gute Alternativen zu den Klassikern Gold und Silber beleuchtet. Meiner Einschätzung nach werden die Preise bestimmter Rohstoffe in den nächsten 20 Jahren stark steigen, da die Wirtschaft große Mengen verarbeiten und verbrauchen wird, insbesondere in den Schwellenländern. Ein weiterer Vorteil des Haltens von Rohstoffen in physischer Form wie in dem Buch genannt: Diese Anlageform ist nicht entkoppelt von der realen Wirtschaft und es können sich wenig unrealistische Blasen bilden.“

 

Zu den Autoren:

Michael Vaupel*, diplomierter Volkswirt und Historiker (M.A.), ist Chefredakteur und Analyst bei einem täglich erscheinenden Newsletter sowie einem Börsendienst. 

Gunther Maassen ist seit über 30 Jahren im Metallhandel tätig. Beim Verband Deutscher Metallhändler (VDM) ist er Sprecher für Nebenmetalle.

 

* Für unser Unternehmensmagazin KANT 06 schrieb Michael Vaupel einen interessanten Bericht zum Thema Rohstoffe und strategische Metalle, in dem er kritisch Zusammenhänge beleuchtet und darstellt. Wir schicken Ihnen gern ein Exemplar dieser Ausgabe zu, senden Sie uns eine E-Mail: kant(at)truscon.de